Reflection Eternal – „Ballad of the Black Gold“ [Video]

Die Platte „Revolutions Per Minute“ kam bereits im Mai raus und ist derzeit aktueller denn je, man darf nicht vergessen: die Scheiße fließt noch! Seit Wochen, jeden Tag, Liter für Liter. “Ballad of the Black Gold” setzt sich sehr allgemein mit der gesamten Ölkrise auseinander und so traurig es ist: der Titel passt sehr sehr gut zum aktuellen Geschehen. Talib Kweli gilt seit jeher als einer der politischsten Rapper im HipHop-Genre und ich weiß nicht, welcher Musiker sich bislang passender zu diesem Thema geäußert hat. Das Video nach dem Jump:

This is the ballad of the black gold
They call it Texas tea
But its bigger than a cowboy with a lasso
It’s deeper than a black hole
Create monopolies
Except the collect a fee when you pass-go
Crisis international
The government de facto
We got no control of this fiasco
Darker than the back roads
Bubble hotter than tabasco
More than what you bargained for or asked for


Kommentare

3 Antworten zu “Reflection Eternal – „Ballad of the Black Gold“ [Video]”

  1. Dan sagt:

    Durch´n McWinkel werd ich noch Fan von dieser Art Musik… :)

  2. MC Winkel sagt:

    @Dan: Alter, Talib Kweli ist einer der Derbsten, kein Shice. Aber wenn Du anfängst, dann hör Dich erstmal in die „Black Star“-Platte rein. Mit Mos Def – eine meiner Alltime Top10!

  3. Yasmin sagt:

    Black Star sollen endlich auch ne neue Platte rausbringen, erstes Album ist ein Classic!!!

    Ballad of the Black Gold ist einer der besten Tracks von RpM. Talib könnt auch mal wieder ne eigene Platte durch die Gegend werfen. Wär auch nett :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.