„Preservation“ – Sculptural Photographs of People Covered in Gallons of Sticky Honey by Blake Little

Der in Los Angeles lebende Fotograf Blake Little ist eine gefragter Mann in der Werbeindustrie. Zahlreiche internationale Auftraggeber wie beispielsweise Walt Disney, HBO, Sony, Pepsi oder Samsung griffen in der Vergangenheit bereits auf die Dienste Littles zurück. Auch diverse Schauspieler und Musiker wie Jeff Bridges, Samuel L. Jackson, Kevin Spacey, Jack Black, Iggy Pop oder 50 Cent hatte der Fotograf bereits vor seiner Linse. Für seine Portrait-Reihe „Preservation“ schlug Blake Little ziemlich unkonventionelle Wege ein, um aus normalen Menschen unterschiedlichen Alters und körperlicher Konstitution, lebendige Skulpturen zu erschaffen. Die Protagonisten dieser Serie wurden vom Fotografen nämlich kurzerhand mit Unmengen klebrigen Honigs übergossen. Die wirklich ziemlich beindruckenden Ergebnisse, von Menschen gehüllt in bernsteinfarbener Flüssigkeit, gibt’s neben einen Clip vom Entstehungsprozess, direkt hier unten:

For his latest project titled „Preservation“, photographer Blake Little asked people to strip naked and pose in front of a monochromatic backdrop while his assistants poured gallons of honey on them. Models representing a diverse range of ages, backgrounds and body types were completely covered in sticky goo, resulting in sculptural figures that appear to be frozen in resin.

Clip:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=0wVRClZhYxA[/youtube]
___
[via Junk Culture]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.