Podcast: „Meine erste Gürtelrose“ – vorgelesen von MC Winkel (Audio)

guertelrose_podcast_01

Ich hatte es Euch ja versprochen, wollte eigentlich schneller liefern, aber: es gab Gründe. Dennoch, hier ist er endlich, meine GürtelrosenTragödie als 10-minütiger Podcast. Am Ende des Podcasts erwähne ich, dass ich eine weitere, neue Reihe hier auf WHUDAT etablieren möchte, eine regelmäßige Podcast-Reihe namens #WinkelWuetend. Dazu möchte ich Euch bitten, mir Themenvorschläge hier in die Kommentare zu klieren, ich werde mir dann jede Woche das beste Thema schnappen (wenn es mehrere, gute Themen gibt, werde ich auch mischen) und 10 Minuten meinen Senf dazu abgeben. Das können alltägliche Dinge sein, aktuelle Vorkommnisse, die zur Zeit medial diskutiert werden, undundund. Gerne Reizthemen, über die ich mich dann stellvertretend für Euch aufrege. Gelinde gesagt. Ausrasten werde ich, wie ein Rohrspatz schimpfen, je nachdem. Wenn ihr mit guten Themen glänzt, geht es bereits diese Woche los. Aber jetzt erstmal er hier – Happy Monday!

[audio:http://mcwinkel.podspot.de/files/guertelrose.mp3]

Download: Meine erste Gürtelrose

Kommentare

11 Antworten zu “Podcast: „Meine erste Gürtelrose“ – vorgelesen von MC Winkel (Audio)”

  1. Markus sagt:

    Erzähl doch mal über deine Reisen, was waren die Top 5 Ziele?

  2. Arndt sagt:

    Was für Serien guckt der Winkelsen gerade?

  3. Dirk sagt:

    Ice Bucket Challenge – gut oder nervig?!

  4. Fred sagt:

    Top! Wie könnte ein Montag besser starten?! Hier noch ne Idee fürs nexte mal: Der Beitrags“service“ AKA GEZ

  5. Annika sagt:

    Ich fand das 10 Minuten Video mit der Telekom damals sehr schön. Wiederholungswürdig.
    Als Wahl-Berlinerin würde mich auch eine Hetze gegen die Bionade-Nazi-Holzspielzeug-Mutter-Fraktion erfreuen.
    Oder einfach mal „gegen“ etwas sein, das alle toll finden. Katzen, Weltfrieden, Buttercreme-torte, …

  6. Dude, benutze bitte zukünftig einen Popkiller. ;-)

  7. Folker+Mienkus sagt:

    Emser – you just made my Monday :-) Helene Fischer, Rosenkohl und Rentnerpocken – brüll !!!!meine Idee : mal was über Holtenau unsere ctrib !

  8. Nina sagt:

    Falls Du dazu überhaupt kommst: was liest Du momentan für ein Buch? Und wenn Buch: ebook oder Papier?

  9. patomate sagt:

    Thank U for travelling with Deutsche Bahn!

  10. Diana sagt:

    Feminismus/Emanzipation. Das würde mich mal interessieren. ;o)

  11. Mser, du sun. Wäre nochmal nice n Aufreger über einige old Kollegenbergens maken, die auf internet creatives neidisch sind. (Fmytzes and Milkdriver). Wäre doch ne smarte und normelle Angelegeheit. Und nice Story. Gut gelacht. Einen sun entstellt nix.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.