Pete Rock – „PeteStrumentals 2“ (Full Album Stream)

pete-rock-instru2

Legenden-Dienstag auf WHUDAT, haltet Euch fest: hier ist Pete Rock! Der Mann, der sein eigenes Subgenre im HipHop erschaffen hat, der Millionen inspiriert hat, der den Soundtrack für eine ganzen Generation geliefert hat, unser aller Chocolate Boy Wonder. Zu seinen Fans gehör(t)en u.a. J. Dilla, der einmal sagte, so wie Pete Rock sein zu wollen. Oder Kanye, der sich selbst als „New Pete Rock“ bezeichnete. Inzwischen ist es fast 15 Jahre her, dass wir zuletzt ein offizielles Release bekommen haben, was ja heutzutage nichts Außergewöhnliches mehr ist, ganz im Gegenteil – nach so einer langen Zeit sind die Produktionen halt einfach noch einmal deutlich ausgereifter. Das neue Album „PeteStrumentals 2“ bringt Pete Rock erstmals über die Mello Music Group raus, meines Erachtens eine perfekte Symbiose. 20 Tracks, 100% Pete Rock – Ladies & Gentleman, hier ist das Mixtape der Woche:

„Petestrumentals 2 conjures memories of BBQ cookouts and 70s Blaxploitation scores, rattling summer jeep cruises and blunted Jamaican vacations. There’s a gorgeous requiem to Dilla (“Dilla Bounce (R.I.P),” where the originator pays tribute to the prodigy. You see the full range of Rock’s gifts on display: the meticulously chopped horns, unquantized drums, and air raid sirens. It contains the emotion of a thousand eulogies.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.