Over-Unders // Splitshots – Above & Below The Sea Photography [10 Bilder]

Sowas wie hier funktioniert leider nur in wirklich klarem Wasser – ansonsten würde ich das nämlich gleich mal in der Ostsee ausprobieren, fahre nach VÖ dieses Postings hier nämlich erstmal an den Strand. Aber darum geht’s jetzt nicht: hier haben wir 10 fantastische Bilder, die sowohl über als auch unter Wasser zugleich gemacht worden. Es gibt dafür sogar einen Fachausdruck (nicht Wokeh, btw!):

„Called over-unders, split-shots, or just splits, this photographic technique helps you see both what’s inside the water and outside of it at the same time. The lens (usually fisheye) is positioned half above the water and half below the water.“



Bilder 2+3 © Stephen Frink


Bilder 4 + 5 © Michael Anderson


Bild 6 © Joa Vianna


Bild 7 © Cesare Naldi


Bild 8 © James R.D. Scott


Bild 9 © Paul Cowell


Bild 10 © Viktor Lyagushkin
___
[via MMM]

Kommentare

5 Antworten zu “Over-Unders // Splitshots – Above & Below The Sea Photography [10 Bilder]”

  1. Wie geil die Bilder sind!!!! Der Delfin mit der Tüte muss allerdings nicht sein…da krieg ich wieder die pimpernellen!

  2. Jan Gennat sagt:

    Auch das mit dem Elefanten muss nicht sein.Aber sonst Top Bilder …

  3. DocEW sagt:

    Das Bild mit dem Delfin hat doch eine wichtige Botschaft – finde ich gut.
    Insgesamt super Bilder!

  4. […] Auf den ersten Blick dachte ich, dass bei den unten gezeigten Fotos aus zwei, eins gemacht wurde. Stimmt nicht. Diese Fotografen waren ganz raffiniert und haben weder unter noch über dem Wasser geknipst, sondern haben einfach mal beides kombiniert. Wie ihr seht, sind dabei ganz aussergewöhnliche Fotos entstanden. » Hier geht es zu weiteren Bildern « […]

  5. Creesh sagt:

    […] Via Whudat […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.