„New Mona Lisa“ – Awesome Massive Mural by Spanish Street Artist Okuda in Paris

Der spanische Street Artist Okuda San Miguel begeistert uns bereits seit einigen Jahren mit uberdopem und farbgewaltigen Output. Okuda’s „Multicolored-Geometric“-Murals lassen sich mittlerweile auf der ganzen Welt bestaunen. Einige Arbeiten des kreativen Weltenbummlers, beispielsweise an oder auch in Kirchen – an Locations in Fort Smith/USA, Hong Kong oder Marokko haben wir natürlich auch an dieser Stelle gefeatured. Namenhafte Brands wie Puma, Adidas, Kia Motors oder POLO by Ralph Lauren sicherten sich ebenfalls die Dienste des Spaniers. Zuletzt durften wir mit Multiculturality Balance the World ein extrem gelungenes Stück Wallart des Künstlers aus dem belgischen Brüssel bestaunen. Auch wie sich der Alltag eines international renommierten Street Artists so darstellt, ist Dank des Clips „Colouring the World 2016“ mittlerweile bekannt.

In Paris legte der gute Okuda nun ein weiteres Masterpiece ab. Seine moderne Mona Lisa erstreckt sich in der französischen Metropole an der Fassade eines 19-stöckigen Wohnhauses auf 50 x 15 Metern! Sein neuster Streich ist somit auch der flächenmäßig größte seiner bisherigen Karriere und eines der gigantischsten Murals in ganz Europa. Einige Impressionen von Okuda’s überdimensionaler Mona Lisa, welche unter Einsatz von etwa 450 Dosen Spraypaint in nur 5 Tagen entstand, lassen sich direkt hier unten bestaunen. Dopensen:

Spanish artist Okuda is brightening up a nineteen storey building in Paris by giving it a contemporary makeover with a revisited portrait of Mona Lisa. Using more than 450 spraycans, Okuda painted one of Europe’s tallest murals at 50 metres (164 feet) high by 15 meters wide during less than five days.


[via SAN]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.