Musik: Doujah who, Doujah what?


(Bild © doujahraze.com)
Empfohlen bekommen, angehört und für gut befunden habe ich jüngst Doujah Raze. Was mir besonders gefällt, sind die Geschichten erzählenden Texte, sein Flow und die Auswahl der Beats, für die er sich offensichtlich sehr viel Zeit nimmt. Hier könnt Ihr Euch ein Mix-Tape („The Prefix II – Second Wetting Mix CD“ runterladen), um mal einen ersten Eindruck zu bekommen.

Weitere Links:
Doujah Raze – Biographie bei Laut.de
Doujah Raze bei myspace
Doujah Raze – „Past, Presence and Features“, Aktuelles Album bei Amazon
_________________________________

Wo wir gerade bei Musik sind: bleibt mir nur noch schnell zu sagen, dass ich heute wieder im Studio war und wir meinen und Jockels Part vom upcoming BaS/MC/Nilz-Track „Nich‘ HipHop“ inklusive Adlibs getaked haben (also, wir haben meine und Jockels Strophen und die untergelegten Geräusche für das nächste Lied aufgenommen. Wollte ich sagen.). Freunde – da kommt wieder was. Da kommt wieder was!

Kommentare

16 Antworten zu “Musik: Doujah who, Doujah what?”

  1. T. sagt:

    Geht ab der Shit ?

  2. robert sagt:

    Dann lass kommen!! :)

  3. Finja sagt:

    auf den nächsten geniestreich!

  4. SirParker sagt:

    MC feilt an seiner Gesangkarriere und am Ende kann er Wetten, dass?! nicht übernehmen, weil er neben Robbie Williams in der Entzugsklinik sitzt um von den Tabletten runter zu kommen…

    (Memo an mich: An das ZDF schreiben und MC denunzieren um selbst den Gottschalk beerben zu können!)

  5. gürtel sagt:

    …und das wird DER obershit, freunde der sonne!!! hehe
    @nilz: wann biste da? ;)

  6. besucherin sagt:

    Der Göttergatte wird mich jetzt wieder nerven „Is schon was da?“ Den solltest Du in Dein Streetteam aufnehmen, der bringt es fertig und zieht ein BüroamStrandWinkelsenWerbeShirt zum nächsten Aufsichtsrat an! Und dann braucht er diesen Job als Streetteamer!

    Die ichhörnurnochimmerwiederSonntagsundRetterderNation Besucherin

  7. r0ssi sagt:

    hier heute nur höhner, räuber und bläck föös ;-)

  8. Giza sagt:

    Neuer Song? Oha, dann muß ich wohl mal wieder ins Video-Kreativcamp… ;)

  9. subcess sagt:

    mein mann doujah – eh der beste! mich wundert, das du ihn erst jetzt entdeckt hast, das flowmonster aus virginia… kauf dir das album – pflicht!

  10. Christian sagt:

    Mc, kein Wunder, dass hier so wenige Kommentare auftauchen. Die Musik ist nicht massenkompatibel.

  11. Chilli sagt:

    Juhu, es gibt wieder Mucke von den Dreien von der Tankstelle ;-)

  12. subcess sagt:

    muss musik massenkompatibel sein, nur um verdammte kommentare zu bekommen? und wenn rap nicht massenkompatibel ist, was dann?

  13. Ole sagt:

    Do Yahoo! So wird mir HipHop wieder zu einer spannenden, überraschenden Musiksparte, zumal ich ja nur ein bedingter HipHopper vor dem Herrn bin. :) Gefällt mir überraschend gut. Klasse.

  14. Mülli sagt:

    Klingt ein bischen wie Tone und Curse auf Englisch. Gefällt *thumbs up*

  15. Raducanu sagt:

    Der Scheiß is heiß, thanks!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.