Modern Wilderness: Heartbreaking Photos of Animals Stuck in Zoos (12 Pictures)

Von Zoo’s kann man ja halten was man will. Nur wenige schaffen es jedoch wirklich den Tieren einen authentischen Lebensraum zu erschaffen und so möchte Daniel Zakharov mit seinen Bildern auch auf diese strangen Orte aufmerksam machen. Passt eben nicht wirklich zusammen, so ein Leopard vor einem Bürokomplex oder eine Giraffe umgeben von Beton. Menschen sind schon strange.

After seeing this series, called Modern Wilderness, by photographer Daniel Zakharov, one’s heart can’t help but feel incredibly heavy about these animals‘ doomed destinies. Zakharov did not create the series to criticize zoos but instead to focus on „the strange and bizarre daily life of animals.“He goes on, „Nowadays animals are born in captivity, between concrete, tiling, cement-slab buildings and artificial landscapes instead of the endless stretch of nature. In the meantime, the zoo has become home for the animals and they have lost the memory of their ancestral breeding grounds. However, by looking them in the eyes, one gets the feeling of recognizing their desire for true destiny.“

urbanzoo04

More pictures on page 2 – click below!

Seiten: 1 2

Kommentare

2 Antworten zu “Modern Wilderness: Heartbreaking Photos of Animals Stuck in Zoos (12 Pictures)”

  1. Christoph sagt:

    Das Problem an den Bildern ist, das der Kölner Zoo weltweit zu den führenden in Sachen „Lebensqualität“ der Tiere gehört und mit die grössten Gehege für die ei zelnen Tiere hat.
    Das verzerrt auf den Bildern, zu unrecht, schon sehr.

  2. Hurrah, that’s what I was searching for, what a stuff!
    existing here at this blog, thanks admin of this site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.