Method Man – „The Meth Lab“ (Full Album Stream)

Method_Man_The_Meth_Lab_Cover

RELEASE DAY! Und zwar einer der Release days in diesem Jahr, welchen ich seit 9 Jahren herbeisehne, denn so lang liegt das letzte Release von Wu-Tangs Finest Method Man aka Johnny Blaze aka Mizza aka The Ghost Rider aka Big John Stud inzwischen schon zurück. Natürlich war MEF (noch ein weiteres Synonym, der Mann besitzt Tausende) in der Zwischenzeit nicht untätig, wir erinnern uns an „Blackout! 2“, zusammen mit Redman aus dem Jahre 2009 oder dem legendären „Wu-Massacre“ mit seinen Wu-Tang Kollegen Raekwon und Ghostface Killah aus 2010.

Und jetzt ist „The Meth Lab“ endlich da, ich wurde bereits bemustert und hatte gestern die Möglichkeit, es in Ruhe auf der Terrasse zu genießen (Snapchat Follower wissen es, mc_winkel). Wie gewohnt entstand „The Meth Lab“ in Shaolin und wie gewohnt verkörpert es den rauen Sound New York Citys, den der Wu-Tang Clan im Allgemeinen und Mr. MEF im Speziellen ja erfunden haben. Und auch wenn der Mann inzwischen 43 Jahre alt ist – es ist kein Zeichen von Müdigkeit zu spüren, ganz im Gegenteil, man spürt den Stolz und den Hunger in jeder Line.

Die Features auf diesen Album kommen zum Einen von Youngstern wie Hanz On, Streetlife oder Carlton, zum Anderen von alten Veteranen und Langzeit-Weggefährten wie Raekwon, Redman, Inspectah Deck, Masta Killa, Killa Sin, Cory Gunz und Uncle Murda, für die Produktionen zeichnen sich u.a. Allah Mathematics und 4th Disciple sowie Ron Browz und J57 verantwortlich. Ich habe das Album jetzt 2-3x gehört und kann natürlich noch keine endgültige Zusammenfassung liefern, ich weiß nur, dass es größtenteils scheppert, so wie der Vorgänger „4:21… The Day After“. Wu-Tang is for the cildren, yo!

„Meth has consistently talked about this project through tons of interviews and it has gone through many different stages since then. At first, Meth Lab was a mixtape that would be dropping sometime in 2014. Later in the year, he announced it would be an album with a confirmed release date in August with special guest appearances to include Redman, Raekwon, Hanz On, Streetlife, Inspectah Deck, and more.“

Video: Method Man – „The Meth Lab“ (feat. Hanz On & Streetlife)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.