„Looking Forward To Hear From You“ – A New Mural by Street Artist Millo in Ragusa // Italy

Der italienische Street Artist Francesco Giorgino Camillo aka Millo ist im Rahmen seiner Kunst bekanntlich auf dem gesamten Globus unterwegs. Seine beeindruckenden Arbeiten lassen sich beispielsweise in Rom, Mailand, Bologna, Florenz, London, Paris, Luxemburg und Rio de Janeiro finden. Die großflächigen Murals des talentierten Italieners kommen überwiegend mit schwarzer und weißer Farbe aus und featuren in der Regel freundlich daherkommende Signatur-Characters. Ähnlich wie Street Artist Pixel Pancho, zog es den talentierten Italiener kürzlich ebenfalls anlässlich des „FestiWall„-Street Art Festivals nach Sizilien. In Ragusa, einer der spätbarocken Städte des Val di Noto, die 2002 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden, entstand ein imposantes neues Artwork in Millo’s Signatur-Stil. Einige Aufnahmen davon lassen sich direkt hier unten in Augenschein nehmen. Enjoy:

A few days ago, the Festi Wall Street Art Festival took place on the sunny streets of Ragusa, a city and comune in southern Italy. It is the capital of the province of Ragusa, on the island of Sicily, with around 75,000 inhabitants. Millo spent a few days painting the side of a building where he worked his magic to create this new piece entitled „Looking Forward To Hear From You“. As usual with the Italian muralist, his artwork features two of his black and white oversized characters against a background composed with skyscrapers.


[via SAN]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.