Klepto-Kitty – inflagranti erwischt! Und mehr.

  • "Aber eine Firma als Arschgeigen zu bezeichnen, kann in einer Zeit, in der Dieter Bohlen im Fernsehen Minderjährige demütigt, einfach keine Straftat sein." – another Lobo. Gut.
  • Super krasse Nummer! Scheiß Februar, scheiß Dunkelheit, verdammte Melancholie – und dann noch diese Nummer. Ich wusste, ich hätte das nicht zuende gucken sollen. Stark! (Der Dude ist übrigens der Sohn von Bobby McFerrin)
  • SUUUUPER! 65jährige Berlinerin entfernt, zerkratzt oder überspüht sämtliche Fascho-Signs. MAD PROPS – unbedingt angucken, tolle Frau!
  • Dre-Fans und Auf-Detox-Warter aufgepasst: hier 80ies Oldschool-Shizznit vom Meister!
  • Uuupsi! Hab' bei Abschlussprüfungen auch immer geschummelt, aber ich wollte nie "Doktor" oder gar Verteidigungsminister werden. Ich kann also ruhig ein Poser sein, der Dude … eher nicht.
  • Endlich mal wieder Zeit gehabt, 500beine aka Glumm zu lesen. Wie immer fantastisch – bitte: lest den Mann!
  • Listen! Geht gut ins Ohr.
  • Kommentare

    Eine Antwort zu “Klepto-Kitty – inflagranti erwischt! Und mehr.”

    1. […] (via) Timm | Kategorien: Awesomeness | Keine Kommentare […]

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.