Lachen ohne das Gesicht zu verziehen. Und mehr.

  • Jamiroquai geht immer! Hier 3 Clips vom diesjährigen Friedensnobelpreis-Konzert in Oslo, vergangenes Wochenende.
  • Wenn zwei Nerds sich unterhalten. :) Unheimlich interessant, da wird sehr viel Wahres & Wichtiges über deutschen HipHop gesagt.
  • "Glen E. Friedmans Wanderausstellung „Fuck you all“ ist seit 13 Jahren unterwegs und wird nun in San Francisco gezeigt, wozu sie obiges tolles Video-Portrait seiner Arbeit produziert haben."
  • Endlich auch bei Youtube: ein Photoshop Tutorial, gerapt.
  • Another legendary interview wit Nardwuar. Und J. Cole scheint mir ein sympathischer Typ zu sein.
  • Die werde ich hier mal alle verlinken – another Jahresrückblick, y'all. In dicken Bildern.
  • Kommentare

    6 Antworten zu “Lachen ohne das Gesicht zu verziehen. Und mehr.”

    1. Patrick sagt:

      WTF hast du denn da ausgegraben. Die beiden Jungs sind ja total irre!

    2. MHW sagt:

      :) Herrlinger, der sitzende freak ist jetzt schon mein Vorbild

    3. n1Ls sagt:

      Zu Faul für ne Mail Digger, daher hier mein Linktipp:

      http://www.youtube.com/watch?v=3htU3NTqMQs
      FAIL Compilation 2010 || Best Fails of the Year : )
      Enjoy.

    4. Gürtel sagt:

      sehr sympathischer dende in dem interview. und sehr viel wahres dran. reimtechnisch isser halt der beste. ohne frage.

    5. Was die nehmen will ich auch haben ^^

    6. […] es neulich schonmal in den Links und mir am Abend in den Ass gebissen, dass ich da kein Einzelposting draus […]

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.