„Koibito“ – New ‚Hidden Beauty‘ Ground Mural by Street Artist Fin DAC in Seaforth // Australia

New Fin DAC, y’all: Wir starten in die Woche mit einem brandneuen Piece, eines unser absoluten Favo-Artsits aus dem Bereich der Urban Art. Zuletzt entzückte uns der irische Künstler Fin DAC bekanntlich mit dopen Artworks in England und Kolumbien. Aktuell befindet sich die Street Art-Ikone in Australien, wo der gute Mann innerhalb von 5 Tagen ein weiteres, dopes Mural aus seiner bekannten „Hidden Beauty“-Serie fertigte. Ungewöhnlicher Weise entstand das neue Piece „Koibito“ nicht an einer Wand, sondern auf dem Boden eines Parkplatzes in Seaforth. Direkt hier unten haben wir einige Aufnahmen dieses imposanten Ground-Murals + „Making of“-Clip für Euch. Erneut diente die bezaubernde Missymtoyz dem kreativen Iren als Muse. Kuckt doch mal:

Urban artist Fin DAC leaving his mark on Sydney, Australia. ‚Koibito‘ was painted over the course of 5 days in the Seaforth district of Sydney and is another mural in his ‚Hidden Beauty‘ series of works.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.