Kid Cudi, MC Melodee x Cookin Soul, Raekwon x Maino,Tony Williams x Kanye West x Freddie Gibbs, Smoke DZA

Kid Cudi releast am 23.04 sein neues Album „indicud“. Mit dabei sind u.a. Kendrick Lamar, A$AP Rocky, RZA und Too $hort. Bei Jimmy Kimmel performte Cudder seine erste Single „Immortal“. Das frische Jakarte Signing MC Melodee macht gemeinsame Sache mit den spanischen Produzenten von Cookin Soul. „Exhale“ heißt das Endprodukt und kommt sehr laid back. G.O.O.D. Music Member Tony Williams lädt zum remixen ein und neben Freddie Gibbs und King Chip lässt sich auch der Chef nicht bitten. Zum Schluss dann eine kleine Dipset Hommage von Smoke DZA. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/n_VzhM7Da58[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/kS1MWuOxYSQ[/youtube]

Kommentare

Eine Antwort zu “Kid Cudi, MC Melodee x Cookin Soul, Raekwon x Maino,Tony Williams x Kanye West x Freddie Gibbs, Smoke DZA”

  1. DAT_PMF sagt:

    Kleiner Hinweis: Der Track mit A$AP Rocky hats nich mehr aufs Album von Cudi geschafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.