John Legend & The Roots – „Hard Times“ [Video]

Zu schade für die Daily-Link-Section: Liebe Freunde – DAS hier ist Musik! Handgemachter, souliger Shizznit von den Conscious-Göttern The Roots und John Legend – hier zusammen im Studio bei der Aufnahme von „Hard Times“, einem Remake des Baby Huey and the Babysitters-Classic. Und jetzt passt auf: die Herren bringen ein Collabo-Album raus, mit nur so Nummern aus den 60er und 70er-Jahren, der Longplayer wird „Wake Up“ heissen und einen Termin gibt es auch schon: 21.09.! Hier ein Vorgeschmack:


__
[via]

Kommentare

9 Antworten zu “John Legend & The Roots – „Hard Times“ [Video]”

  1. Marteen sagt:

    Das Souligste, was es momentan auf diesem Planeten gibt!

  2. solo sagt:

    großartig!

  3. Deniz sagt:

    puhh hör auf,zu gut is das ..

  4. chris sagt:

    Questlove ist ne coole Sau!

  5. […] gibt. Denoch finde ich es gut bei McWinkle auf whudat.de einen Beitrag über “John Legend & The Roots – “Hard Times” [Video]” zu lesen. Diese Musiker finde ich einfach mal nur genial, das dem Ganzen auch noch ein […]

  6. JMK sagt:

    super klasse. Roots sind ja eher nicht so derbe, aber John Legend ist wie immer göttlich

  7. sebastian sagt:

    the roots sind ja wohl mal das derbste was es gibt auf dem planeten :)
    hatte von dem album gar nichts mitbekommen, danke für den tipp :)

  8. sebastian sagt:

    ist das derselbe Questlove der auch Sunday Morming von Maroon 5 geremixt hat??

  9. Icke ! sagt:

    @sebastian: Ja das ist der selbe.
    The Roots sind einfach großartig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.