Joey Badass – „Devastated“ (Video)

joey badass devastated video WHUDAT

Ein neues Video von Joey Bada$$ (feature) zu seinem lebensbejahenden Track „Devastated“, für welches er das erste Mal auch Regie geführt hat. Produziert wurde es von Adam Pallin, Kirk Knight & Powers Pleasant. Ich möchte Euch mit Euch sein: für mich ist sowohl der Track als auch das Video hier ein wenig zu high gloss. Es fehlt mir an dieser Stelle etwas an Joeys nicht zuletzt durch seinen Nachnamen bekannten badassness, roughness. Mit Wehmut schaue ich auf die ersten Mixtapes, sowohl von Joey als auch von seiner Pro-Era Crew zurück, gehe allerdings davon aus, dass „Devastated“ die Radio-Nummer des Albums ist. Ein unnötig nötiger Move eines jeden Labels, um den Künstler noch etwas zu pushen. Trotzdem unser Video des Tages:

„Amidst the chaos throughout 2016, Joey Bada$$ released an uplifting single in the form of „Devastated.“ The Pro Era frontman has now released a video for it, making his directorial debut. The positive song depicts Joey’s pre-fame struggles, and how he turned them into a strength which led to his ultimate success. With a crowd of supporters and his Pro Era family behind him, watch the celebratory video below.“

Joey Badass – Devastated (Video)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.