Joe – „Happy Hour“ ft. Gucci Mane (Video) + #MYNAMEISJOETHOMAS (Album Stream)

joe-happy-hour-video-whudat

Anfang des Jahres passiert nicht wirklich viel im Bereich neuer HipHop-Videos, es wird also Zeit für eine meiner musikalischen Leichen im Keller, wenn man es so nennen möchte: ja, ich höre die supercheesige Hochglanz-Soul/RnB-Mucke von Joe aka Joe Thomas aka der Typ, der 2016 im grünen Sakko für sein Plattencover posiert und sich am Ärmel rumschnibbelt, wo gerade die goldene Roley blitzt. Da, wo ich herkommen, hätte es für so ein Foto auf jeden Fall sofort einen Ellenbogen gegeben, vielleicht ist das aber auch alles ironisch und ich hab’s nicht geblickt.

Jedenfalls läuft das Album hier in Marbella immer mal wieder im Hintergrund und ich will da ganz ehrlich mit Euch sein – es macht mir gute Laune. #MYNAMEISJOETHOMAS geht auf jeden Fall klar, hier unten habe ich den Stream für Euch. Das aktuelle Video aus dem Album ist aus dem November des vergangenen Jahres, „Happy Hour“ mit Gucci Mane (ausgerechnet!) und man muss eigentlich nur 10 Sekunden reinschauen, um den oben beschriebenen Flavor zu erkennen; aber wie ich sagte: ich stehe dazu, zwischen Wu und TDE passt immer noch ein Joe. Mit grünem Sakko. Mir egal, ich mag das:

„Legendary R&B singer Joe has just released the video for his latest single “Happy Hour” featuring rapper Gucci Mane. The song released a couple of weeks back, and it follows in the footsteps of his current top 5 smash single “So I Can Have You Back”.“

Joe – #MYNAMEISJOETHOMAS // Album Stream:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.