Isaiah Rashad, J. Cole, Amewu, G-Unit x Cookin Soul

Mit „Cilvia Demo“ legte Isaiah Rashad zu Jahresbeginn ein beeindruckendes Debut hin. Um für die Festivalsaison im Gedächtnis zu bleiben legt er mit einem Video zu „Modest“ nach. Am 15. Juni feierte J. Coles Mixtape „The Warm Up“ 5 jähriges Jubiläum. Zur Feier holt Cole ein bisher unveröffentlichtes Video zum Song „Lights Please“ aus den Archiven. Amewu wurde von hiphop.de beim „Koblenz brennt“ Festival interviewt, dieser zeigt erneut das er das Herz am rechten Fleck hat. Zum Schluss verpassen unsere Lieblings-Spanier Cookin Soul dem G-Unit Song „Stunt 101“ einen zünftigen Remix. Enjoy:

[youtube]http://youtu.be/OkPD7FvvbZE[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/YY6Fua4qJEE[/youtube]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.