„INSIDE“ – Street Artist Millo mit neuem Mural am größten Bahnhof Asiens

Der italienische Street Artist Francesco Camillo Giorgino aka Millo war im vergangenen Jahr so umtriebig wie nie und gönnte sich quasi nicht die geringste Pause (Features). Unter anderem fertigte der gute Mann mit „Twist of Fate“ auch das bis dato größte Mural seiner Karriere in Shanghai, welches zudem zeitgleich das größte in ganz Asien darstellte. Heute bekommen wir ein weiteres Piece von Millo zu sehen, welches ebenfalls in der bedeutendsten Industriestadt der Volksrepublik China entstand. „INSIDE“ entstand am flächengrößten Bahnhof Asiens in Shanghai-Hongqiao. Er selbst ließ dazu verlauten: „This is the last wall I’ve realized in Shanghai. The wall is located near the Hong Qiao railway station in Shanghai, that is actually with his 1.3 million square meters the biggest one in Asia! As all of you may know, the stations are always strange places where millions of lives everyday meet and pass each others and where welcomes or goodbyes are always part of the game. My character is trying to focus on the feelings but his heart is running on a fast rail“ – Dopensen:

Italian artist Francesco Camillo Giorgino, known as Millo, paints large-scale murals that feature friendly inhabitants exploring their urban setting.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.