Hurricane Sandy on Bikes in NYC (Clip)

Überhaupt nicht lustig und doppelt erschreckend, weil mir noch bis heute morgen gar nicht wirklich bewusst war, was diese dämliche Beeyotch Sandy da an der amerikanischen Ostküste angerichtet hat. Die authentischsten Aufnahmen kommen wieder einmal von Casey Neistat, der mit einem Freund und seinem Sohn bei den miesesten Witterungsverhältnissen mit dem Fahrrad (!) Downtown Manhatten unterwegs war. Mein Gedanken sind bei all den Menschen, die durch Sandy gelitten und etwas verloren haben; ich hoffe, dass es maximal materielle Dinge sind.

„a little video of my experience with Hurricane Sandy“

[vimeo]https://vimeo.com/52640864[/vimeo]

Kommentare

2 Antworten zu “Hurricane Sandy on Bikes in NYC (Clip)”

  1. Franz sagt:

    Da kann man nur froh sein in „Good Old Germany“ wenigsten von derartigen Naturkatastrophen verschont zu sein und zu bleiben… Ein großen Lob an alle (v.a. an die freiwilligen) Hilfskräfte.

  2. jensi sagt:

    Dresden hatte vor 10 Jahren (und nicht nur DD,sondern alle Anreiner bis Hamburg) eine zerstörerische Flutwelle….

    also auch Europa ist von Extremen geplagt !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.