Hand-Embroidered Issues of The New York Times by Lauren DiCioccio (12 Pictures)

Was macht man mit großen Ereignissen, die in der Tageszeitung thematisiert und bebildert werden: klare Antwort von der aus Cali kommenden Künstlerin Lauren DiCioccio – man stickt diese nach! Ob es sich nun um die Beerdigung von Gerald Ford handelt oder um Lady Gaga auf dem Cover des Kulturteils, DiCioccio legt Nadel und Faden an. In unserer digitalen Welt werden Zeitschriften, Magazine und sonstige Printmedien immer rarer, Lauren DiCioccio sieht es so:

„I describe the beauty of the ritual experience of newspaper-reading by describing the paper as a tactile and fragile object in the language of craft.“

Jedes dieser Artworks hier enthält eine volle Ausgabe der NY Times, eingewickelt in Baumwollmusselin, ein ausgewähltes Bild wird dann auf der Vorderseite des Gewebes von Hand und mit unterschiedlich farbigen Fäden bestickt, hier ein paar Beispiele ihrer Arbeiten:



(more pictures on page 2 – click below!)

Seiten: 1 2

Kommentare

Eine Antwort zu “Hand-Embroidered Issues of The New York Times by Lauren DiCioccio (12 Pictures)”

  1. I must thank you for the efforts you’ve put in writing this
    blog. I’m hoping to see the same high-grade content from you later on as well.
    In fact, your creative writing abilities has encouraged me to
    get my own blog now ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.