Great Black and White Murals Inspired of Love and Relationships Around the Globe by Artist Alex Senna

Nach wie vor halten wir bekanntlich die Augen sehr weit offen, um Euch neben bekannten Größen aus dem Street Art-Kosmos, an dieser Stelle auch Künstler vorzustellen zu können, welche bisher noch nicht bei uns stattfanden. Zuletzt konnte uns beispielsweise Street Artist Sebastien Waknine aus Barcelona mit seinen großformatigen Portrait-Murals ziemlich beeindrucken und auch Michaël Husser aka Mika aus Bordeaux wusste mit seinen Artworks auf ganzer Linie zu überzeugen. Weiter geht es zu heutigen Start in die neue Woche mit einen Künstlers aus São Paulo. Die Wallart-Pieces von Alex Senna lassen sich mittlerweile auf der ganzen Welt bestaunen, beispielsweise bei uns in Dortmund sowie unter anderem in Miami, Tel Aviv, Seoul, Toronto, England, Holland oder Dänemark. „I have always admired certain artists’ ability to reflect life, not as it is, but as we perceive it; where emotions are more indicative of how we view the world than our senses. That’s what art is all about, right? Feeling something“ so Senna selbst. Ein paar Darstellungen seiner schlaksige Gestalten, welche in der Regel mit Liebe, Beziehungen und Romanzen zu husslen haben, lassen ich direkt hier unten in Augenschein nehmen:

Alex Senna is an artist and illustrator from São Paulo, whose expressive, lanky characters bring a softness to their urban setting. These characters and their interactions typically revolve around love and relationships, whether it be a romance between an elderly couple, playful young lovers or sentiments of a lasting friendship. Senna’s works invite their audiences into these intimate interactions and evoke a feeling of nostalgia.


[via Colossal]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.