Grandmaster Flash, LL Cool J, Lupe Fiasco and Common „The Message“ | Common „Life’s a Bitch“ (Lyrics) | Stevie Wonder „Superstition“ (Live @ Ellen) | Samy Deluxe „Grönländer“

Wahnsinn, was ich für heute Alles gefunden habe – daher gibt’s jetzt 2 Musikvideo-Postings: das Erste geht gleich episch nach vorn – im Rahmen des „2012 Grammy Nominations Concerts“ hat Granny Flash an den Turntables zusammen mit seinen Furious Five, Common, LL Cool J und Lupe Fiasco „The Message“ in einem dreisten Remake performed – suuupergeil! Dann nochmal Common, hier in einer Nas-Homage mit den Lyrics zu „Life’s A Bitch“ – some classic shizznit. Im Anschluss Stevie Wonder, gestern Abend live bei Ellen mit „Superstition“, kann man nicht oft genug hören. Und schließlich Samys One Take Wonder Nr.5, „Grönländer“, womit er erneut unter Beweis stellt, wo er steht. Die ersten vier Videos – gleich noch mehr:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=H94stAc-C1s[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=whcHau-CrOQ[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=M3qQTsRBEvY[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=_kPvB_9i69I[/youtube]
___
[via hypetrak, itsrap + Samy]

Kommentare

7 Antworten zu “Grandmaster Flash, LL Cool J, Lupe Fiasco and Common „The Message“ | Common „Life’s a Bitch“ (Lyrics) | Stevie Wonder „Superstition“ (Live @ Ellen) | Samy Deluxe „Grönländer“”

  1. Mal richtig geile Sachen hast Du da rausgesucht. Danke!

  2. Folker sagt:

    Stevie Wonder is still THE MAN !!! Und soielt auf einem alten Hohner Clavinet D6 – unfassbar gut, wie der Groove nach so langer Zeit immer noch abgeht wie Hulle !!!!! Thnx for posting !!!!

  3. hudson sagt:

    Samy brennt!! Sein Album ist das Album des Jahres für mich!

  4. […] hatten heute schon Stevie Wonder, fehlt also noch: Prince. In dieser einstündigen Doku von Rhodri Huw, welche die Woche bei bbc […]

  5. Camouflage sagt:

    Samy hat die Pause eindeutig gut genutzt.
    EINFACH
    NUR
    TOP.
    Lovin It.

  6. Dennis sagt:

    auch meine meinung camou, samy ist am besten. aber bei drei mal usa und einmal deutsch auch nich schwer. deutsch gewinnt für mich meistens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.