Graffiti Artist FUTURA Paints The Historic Bowery Wall In New York City

New Yorker Grafitti Urgestein FUTURA wurde kürzlich die Ehre zu teil, die legendäre Bowery Wall mit seiner Kunst zu versehen. Ursprünglich wurde die Wall in den 1970er Jahren mit einem Mural von Keith Haring bemalt, ehe weitere Künstler wie Kenny Scharf, Retna und Ron English folgten und daran diverse Projekte verwirklichten. Nun ist also FUTURA an der Reihe und der gute Mann hat zwischendrin sogar die Zeit gefunden, vorbeikommenden Fans auf die schnelle individuelle Pieces zu malen. Nice!

„Back in the late ’70s, Keith Haring made the wall famous by gracing an original mural on it as a gift to the community. A few years ago, they brought the wall back to life with work from a number of different artists including Kenny Scharf, Retna, and Ron English to name a few, so it was only right Futura got his turn.“


___
[viaTheHundreds]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.