„Good Morning Chicago“ – ein täglicher Sonnenaufgang aus dem Juni 2011 [Clip]

Der aus Chicago stammende Craig Shimala ist normalerweise viel unterwegs, was dieses Jahr im Juni nicht der Fall war. Er beschloss daraufhin, jeden Morgen um 5.00h aufzustehen (der Typ muss ein Freak sein!) um den Sonnenaufgang von Downtown Chicago einzufangen. An neun Tagen im Juni hat das Wetter nicht mitgespielt, diese Tage hat er somit ausgelassen. Aber ey: wann sieht man schonmal 21 Sonnenaufgänge am Stück, hm?! Die Musik kommt von Umber, der Track heisst „Spark Mountain“. Gucken:

„I used two cameras with a number of different lenses. A Canon 7D and an old Canon Rebel directly connected to a laptop. Unfortunately, the Rebel had some dirty sensor issues so some shots are not perfect. The majority of the shots were taken every 5 to 10 seconds and then stitched together as a sequence using Quicktime Pro at 60 fps. The final edit was done in Sony Vegas Movie Studio.“


___
[Quelle bitte bei Hendrik S. und Paul N. erfragen! *lol*]

Kommentare

3 Antworten zu “„Good Morning Chicago“ – ein täglicher Sonnenaufgang aus dem Juni 2011 [Clip]”

  1. Sinistar sagt:

    schönes video
    nur als tipp, es lohnt sich auf jedenfall EINMAL früh aufzustehen und das live zu sehen

  2. Hi…

    Absolutely composed subject matter, Really enjoyed reading….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.