‚Goddess Athena‘ – Street-Duo PichiAvo spendiert Studenten-Wohnheim in Barcelona neuen Blickfang

Die uberdopen Artworks vom Streetart-Duo PichiAvo aus Valencia haben uns in der Vergangenheit bekanntlich schon mehrfach flashen können (Features). Besagte Künstler haben sich jüngst mit einem weiteren, absolut sehenswerten Mural in ihrem bekannten GriechischeStatuen-SignatureStyle, erstmals auch in Barcelona verewigen dürfen. Den Studierenden des Wohnheims Livensa Living bietet sich seit Neustem ein farbenprächtiger Wallart-Blickfang, welcher an der Fassade des Gebäudes Göttin Athena aus der griechischen Mythologie portraitiert. Direkt gibt’s ein paar visuelle Eindrücke des neusten PichiAvo-Streichs aus der Hauptstadt Kataloniens. Just have a look + Happy Mittwoch:

Organized by the cultural entity Rebobinart Association on behalf of the real estate development company Temprano Capital Partners, the Spanish street-art duo PichiAvo were recently invited to Barcelona to create their first large-scale mural in the city. For students that reside at the Livensa Living Diagonal Alto in Esplugues de Llobregat, a building designed by the Portuguese architect José Quintela da Fonseca, they now have a stunning, and quite particular portrait of the Greek Goddess Athena that highlights the beauty of classical art in a contemporary aesthetic.


[via SAUS]

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.