Geometric Fine Line Tattoos by Los Angeles Famous Tattoo Artist Dr. Woo

Wie wäre es zur Abwechslung mal wieder mit ein paar Tattoos? Hier haben wir wieder einmal ein paar sehr außergewöhnliche Motive von dem sehr bekannten Tattoo-Artist Brian Woo aka Dr. Woo, der eigenen Aussagen zufolge bereits mit 13 Jahren mit dem Pikern begann. Sehr schnell wurde er Mitglied im Shamrock Social Club in seiner Heimatstadt Los Angeles und kann inzwischen von sich behaupten, Leude wie die Sex Pistols, Tupac, Drake, Cara Delevingne oder Johnny Depp’s Haut verschönert zu haben, er gilt inzwischen als „Tattoo Artist for the Hollywood Set„. Seinen Namen hat der Mann von seinem Vater bekommen, der eigentlich wollte, dass sein Sohn Arzt, also Doctor wird. Sein Alleinstellungsmerkmal sind die geometrischen Formen, die Woo immer wieder mit in seine Motive bringt. Ein paar seiner herrlichsten Motive haben wir hier für Euch, Ihr könnt dem 33jährigen aber gerne auch auf Instagram folgen. Derbe:

„The last December, The New York Times had a story about Brian Woo (aka Dr. Woo), calling him the „Tattoo Artist for the Hollywood Set.“ Having inked celebrities as Drake, Ellie Goulding and Cara Delevingne, the 33-year-old is one of the most in-demand tattoo artists in Los Angeles a lot of customers have to wait six month long. Young people and old people seem to love his signature style of intricate, fine-line, single-needle style pieces.“


___
[via Freeyork]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.