Gensu Dean – „Jointz“ (Free Mixtape // Roc Marciano, CL Smooth, Sadat X, Edo G. and many more)

Da checkt man am morgen seine Mails und wie des Öfteren ist Musik von der Mello Music Group dabei. Diesmal handelt sich um ein Mixtape von Gensu Dean, einem aus Dallas stammenden Produzenten, gemixt von DJ Chief-One und man denkt sich, kenn ich beide überhaupt nicht. Wirft man dann jedoch einen Blick auf die Tracklist, fallen so Namen wie Roc Marciano, CL Smooth, Sadat X oder Edo G. Gut, also hört man dann doch mal kurz in das Tape hinein und am Abend stellt man fest, das man den ganzen Tag nichts Anderes gehört hat. Hip Hop, wie es ihn heute leider nur noch viel zu selten gibt. Anspielttipp: Roc Marcianco – Scarface N*ga Remix! Bandcamp und DL nach dem Jump.

„Dallas based SP1200 producer Gensu Dean is preparing to release his debut album „Lo-Fi Fingahz“ February 28th on Mello Music Group.  To introduce Dean, the razor sharp DJ Chief-One has put together a dope mixtape of Dean’s production including work with Sadat X, Crooked Lettaz, and Large Professor.

 

Download: Gensu Dean – Jointz

Kommentare

3 Antworten zu “Gensu Dean – „Jointz“ (Free Mixtape // Roc Marciano, CL Smooth, Sadat X, Edo G. and many more)”

  1. Pascal sagt:

    Gutes Ding. Wird definitiv noch gebloggt, Entwurf ist seit heut morgen fertig. ;)

  2. Nico sagt:

    @Pascal: @Pascal: sehr gut, is ja auch ein dickes ding ;D

  3. […] rausgekommen: “Lo-Fi Fingahz”, ein Projekt von Mellow Music Producer Gensu Dean (hatten wir schonmal hier) und wie man es von Mellow Music Group-Produktionen kennt: Musik für die Seele, aus dem Herzen der […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.