Future x Diddy x Ludacris, C Plus & Lee Bannon, Suff Daddy, Wiz Khalifa x Game x Stat Quo, Rita Ora

rita ora

ATLien und Dungeon Family Mitglied Future lädt zum munteren remixen ein. Gefolgt sind seinem Ruf Diddy und Ludacris. Für ein bis zwei Durchläufe macht das übelst Laune mehr muss dann aber auch nicht ;) C Plus und Lee Bannon geht da eher schon richtig Dauerrotation, „Does it Better“ hat ein cool geflipptes Vocal Sample, damit bekommt man mich eigentlich immer. Wahl-Australier Suff Daddy haut ein Video zu „Drinks“ raus, „Suff Sells“ läuft nach wie vor auf meinem iPod, ich brauch neuen Stuff! Wiz macht dann gemeinsame Sache mit Game und Stat Quo auf dem Track „Far from Coach“, Cabrio Music! Rita Ora liefert mit „Roc the Life“ weiterin gut ausproduzierte Pop-Musik, darf man haten oder halt laut aufdrehen. Enjoy:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=70pI2Xy1TTM[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=oZic4MJuzq8[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=LTco4RgmJ6w[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=7ZAWBDBUIbE[/youtube]

Kommentare

2 Antworten zu “Future x Diddy x Ludacris, C Plus & Lee Bannon, Suff Daddy, Wiz Khalifa x Game x Stat Quo, Rita Ora”

  1. Franjo sagt:

    Das erste Video konnte ich mir leider nicht ansehen, die gema verbietet es uns :(

  2. Illsen sagt:

    Hmm gestern Abend gings noch, ich such mal nach Ersatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.