„Float“ Arizona Avenue Murals by Hense (10 Pictures)

Streetart requested! Der in Atlanta wohnende HENSE hat hier auf ausdrücklichen Wunsch des City of Atlanta Office seiner Kreativität freien Lauf gelassen und „Float“ designt. Da sollten sich mal die hiesigen Ratsdudes und Girls ne Scheine abschneiden. Abgelichtet wurde die Aktion von Steven Cole:

I’m pleased to announce the completion of “Float.”Two new public murals which beautify the walls on Arizona Avenue underneath the MARTA and CSX rails.
The public works are roughly 18×100 feet and painted with exterior latex enamel and aerosol on concrete. The pieces were funded with a grant awarded by the City of Atlanta Office of Cultural Affairs. These murals are now an asset of the City of Atlanta and will be included in the permanent collection of public art.


___
posted by derby [via knowngallery]

Kommentare

3 Antworten zu “„Float“ Arizona Avenue Murals by Hense (10 Pictures)”

  1. Daniel sagt:

    Klasse. So was könnte man in meiner Heimatstadt auch mal machen.

  2. Nico Del Franco sagt:

    nice! yeah, derby auch am start, freut mich :D

  3. […] ganz, aber ich würde mir das zumindest einmal live  ansehen. Jedenfalls hat der Graffiti Artist Hense die Renovierungsarbeiten dieser in Washington D.C. gelegenen Kirche komplett in Eigenregie […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.