„Elsewhere“ – Street Murals made of discarded Doors and Wood by Strook

Großartiges Holz-Mural-Projekt von dem belgischen Streetartist Stefaan De Croock, den wir vor 4 Jahren schon einmal mit ebenfalls ziemlich uniquen Hochdruckreiniger-Artworks hier hatten. Dieses Werk hier befindet sich an der Außenfassade einer alten Möbelfabrik in Mechelen/Belgien. Es wurden Holzplanken, alte Türen und sonstiges Holzmobiliar gesammelt, lackiert und zu einem Motiv zusammengesetzt. Auf den Bildern sehen wir Menschen in ihrer Comfort-Zone: Zuhause – der Ort, an dem man wirklich man selbst ist, zumindest bis man erfährt, dass Telefon und Datennetz überwacht ausspioniert werden. Hier findet ihr mehr über den Künstler bei facebook, hier bei Instagram und hier unten haben wir ein paar Beispiele seiner Arbeiten (inklusive Video):

„‘Elsewhere’ – recycled wood mural created by Belgian painter and sculpturor Stefaan De Croock aka Strook for Mechelen Muurt. The mural is placed on the side wall of an old furniture factory in Mechelen, Belgium. It’s made by piecing together discarded wooden planks, doors and furniture. The recycled wood surfaces are cut into precise geometric shapes and pieced together like a tangram puzzle, leaving the original paint and textures untouched.“

Video:

[vimeo]https://vimeo.com/131256672[/vimeo]
___
[via DYT]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.