„Drawing Shit Everyday“ – A Quirky Lettering Project by Sarah Lawrence

Drawing Shit Everyday, literally! Ein sehr schönes Design-Projekt bringt die in Atlanta lebende Illustratorin Sarah Lawrence an den Start. Ende Januar begann die kreative, junge Dame aus Georgia damit, das Wort „Shit“ in allen nur erdenklichen Variationen darzustellen. Über 365 Tage werden hier im Rahmen eines persönlichen Projekts, Artworks zum Thema „Shit“ in Hand-Letterings, Brush Works oder GIFs von Lawrence abgebildet. Einen kleinen Einblick in die Arbeiten des „Drawing Shit Everyday„-Projekts, welches sich aktuell bei Tag 97 befindet, haben wir direkt hier unten für Euch. Viel Spaß damit:

Georgia-based graphic designer Sarah Lawrence has embarked on a quirky personal project entitled „Drawing Shit Every Day“. She has challenged herself to illustrate the word “shit” every day for the rest of the year—her amusing collection consists of vibrant hand-letterings, expressive brush works, GIFs, and also a quirky Mondrian-inspired piece.


___
[via Designtaxi]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.