Dexter veröffentlicht „Haare Nice, Remix Fly“ mit Remixes von Hubert Daviz, Suff Daddy, Maniac, Fid Mella + mehr

Stimmt schon, „Haare Nice, Socken Fly“ von Dexter (feat) war wirklich so gut, dass es auch ein Remix-Album verdient hat. Insgesamt haben 6 Tracks des Albums einen Remix bekommen und die kommen von den Freundes des Hauses Fid Mella, Glenn Astro, Hubert Daviz, Maniac, Mine und Suff Daddy. Meine Favoriten sind zum Einen der „Frag Mich Nicht“-Remix von Fid Mella und der Hubert Daviz-Remix von „Am Flughafen“, zu dem ihr hier unten das Video sehen könnt. Seit letzten Freitag draußen, dope.

„Dexy macht die Remixes fly bzw. genauer: er lässt sie fly machen. Sechs Tracks von „Haare nice, Socken fly“ bekommen einen Remix verpasst. Produziert haben Fid Mella, Glenn Astro, Hubert Daviz, Maniac, Mine und Suff Daddy. Mine pimpt ihrem Remix noch mit einem Gesangspart, ebenso Hunney Pimp den Fid Mella Remix von „Frag mich nicht“.“

Dexter – „Haare Nice, Remix Fly“ (apple Music Stream):

Dexter – „Haare Nice, Remix Fly“ (Spotify Stream):

Dexter ft. Retrogott – Am Flughafen (Hubert Daviz Remix)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.