„Der Club am Morgen danach“ by André Giesermann und Daniel Schulz (4 Pics)

Ich war am Samstag ja auch bis um 10.30Uhr im Robert Johnson in Frankfurt unterwegs, ich weiß, aber hat auch alles seine Gründe gehabt. Jeder der schon mal solange im Club unterwegs war, der wird dieses Fotoprojekt der beiden Hamburger Studenten André Giesermann und Daniel Schulz zu schätzen wissen. Diese haben diverse Nachtclubs am Morgen danach fotografiert. Herausgekommen sind dabei diese stimmungsvollen Bilder. Mehr Bilder und Infos gibts hier.

„How does a nightclub looks after a wild party night, Andre Giesermann and Daniel Schulz documented this atmosphere.“

___

[via]

Kommentare

4 Antworten zu “„Der Club am Morgen danach“ by André Giesermann und Daniel Schulz (4 Pics)”

  1. tylsen sagt:

    Nen Vorher-Nachher-Vergleich wäre gut gewesen….. :-)

  2. Holger98 sagt:

    Gefällt, wobei im Robert Johnson doch recht zügig die Flaschen weggeräumt werden, so dreckig wie im Golden Pudel Club auf Bild 1 oder so strohhalmverdreckt wie im Cocoon ist es dort zum Glück nicht. Auf die nächsten 13 Jahre. Salut !

  3. Sebastian sagt:

    Wenn man sich die Pics ansieht, denkt man sich „Alter – und da hab ich abgefeiert?“

  4. gilli vanilli sagt:

    schade das nicht dabei steht was welcher club ist

    manches erkennt man ja aber nicht alles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.