Cult Monsters from Pop Culture turned into Animated GIFs (12 Pictures)

Booohhhooo! Ich finde ja Dracula bis jetzt am Besten. Erstens komme ich niemals auf diese Hochsteck-Frisur klar und zweitens hat er einen Drink in der Hand. Partyluder. Die beiden aus Montreal/Kanada stammenden Illustratoren und Grafik Designer Sylvain Rogé aka Rogé Rogé und Simon Lagneau haben passend zum Halloween Monat Oktober, eine wunderbare Serie ins Leben gerufen. Freddy Krueger, Dracula, Beetlejuice, Hannibal, Samara und viele mehr eurer Pop Culture Lieblingsmonster sind dabei. An jedem Tag des Montas wird eine neue kultige Horror Figur zum Leben erweckt. Ich bin schon ganz gespannt, wer noch so in der „31 Horror Days!“ Serie der beiden Künstler auftritt. Erkennt ihr bis jetzt alle Monster? Einen Überblick der letzten Arbeiten findet ihr hier. Viel Spaß damit! :)

31 Horror Days! is a project created by Canadian designers Simon Lagneau and Rogé Rogé, who are having fun transforming the cult monsters from pop culture into adorable animated GIFs. A project which will end of course at the end of the month, and which already includes Beetlejuice, Carrie, Freddy Krueger, Dracula, Jason, Chucky, Frankenstein and many others…

___
[via Ufunk]

Kommentare

2 Antworten zu “Cult Monsters from Pop Culture turned into Animated GIFs (12 Pictures)”

  1. GIF-Illustration: Walking Monsters

    Oktober – Monat des Horrors. Die kanadischen Illustratoren Rogé Rogé und Simon Lagneau lassen allerlei Horrorfiguren ihrer Kindheit wieder aufleben. Im Projekt 31 Horror Days! gibt es bis Halloween jeden Tag einen neuen wandelnden Schocker. Von G…

  2. Tabea J. sagt:

    Also Dracula musste ich zuerst etwas suchen, aber sieht schon sehr witzig aus. Ich finde „The Ring“ am besten, wegen dem Gang und die gelungenen Haare – perfekt für Halloween

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.