„City above the Clouds“ – Moscow Captured in Awesome Pictures by Dmitry Chistoprudov

Zum Ende des vergangenen Jahres haben wir an dieser Stelle die beeindruckenden Aufnahmen des bekennenden Fogaholic Nick Steinberg aus Kalifornien präsentiert. Zusammen mit 20 Gleichgesinnten ist der gute Mann bekanntlich in und um San Francisco unterwegs, um ziemlich fantastische Nebel/Wolken-Wellen mit der Kamera einzufangen. Auf ganz ähnlichen Pfaden wandelt ganz offensichtlich auch der russische Fotograf Dmitry Chistoprudov, der ebenso imposante Bilder aus Moskau liefert. Sobald in den Wintermonaten die Temperaturen in der russischen Metropole fallen, unterzieht sich die Moskauer Skyline nämlich einer atemberaubenden Wandlung. Einige Aufnahmen von Wolkenkratzern von dichtem Nebel umschlossen, welche wirken als würden sie zwischen den Wolken schweben, lassen sich direkt hier unten bestaunen. Just have a look + Enjoy:

Photographer Dmitry Chistoprudov took pictures of Moscow, when clouds sunk very low. According to him, this kind of weather condition occurs just a few times in a year. It happens, when, after the severe frosts, warm cyclone comes along and gradually replaces the icy air. This is a moment of a magical beauty, that is not visible from the ground.


[via weirdrussia]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.