„Boys And Their Fathers“ – Photography by Craig Gibson (11 Pictures)

Super interessante Fotoserie von dem aus England kommenden Fotografen Craig Gibson, der Bilder von Vätern und ihren Söhnen aus exakt derselben Perspektive gemacht hat und diese Bilder dann übereinandergelgt hat. Auf jedem dieser Bilder ist meines Erachtens sehr deutlich zu sehen, dass beiden Parteien biologisch miteinander zu tun haben. Vielleicht kann man zukünftig bei etwaigen Vaterschafts-Fragen auf einen Bluttest verzichten, diese Bilder hier sprechen eine deutliche Sprache:

„UK-based photographer Craig Gibson captures the uncanny physical resemblances between fathers and sons by overlapping portraits of the pairs in his aptly titled series Boys And Their Fathers. The collection of images, which Gibson so kindly referred us to, present a look at the genetic bond that these men and their boys share. He displays each individual’s image separately, accompanied by a merged portrait that is especially revealing of their facial likenesses.“




___
[via MMM]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.