ASCII-Art – Schreibmaschinen-Kunst von Keira Rathbone [8 Bilder]

Es ist nicht so, dass ich diese Bilder besonders schön finden würde – es ist der Aufwand, die Idee und dass man definitiv einen an der Marmel haben muss, um solche Bilder wie diese hier auf einer Schreibmaschine zu erstellen. Und sowas kann ich dann natürlich nur supporten – Keira Rathbone (die auch noch andere Kunst macht, besucht ruhig mal ihre Seite) zeigt hier ein paar ihrer ASCII-Stylo-Pics, gemacht mit einer herkömmlichen, analogen Schreibmaschine:




___
[via]

Kommentare

5 Antworten zu “ASCII-Art – Schreibmaschinen-Kunst von Keira Rathbone [8 Bilder]”

  1. Thomas sagt:

    Na, cool ist das schon!
    Und gelernt habe ich, dass es @-Zeichen auf Schreibmaschinen-Tastaturen gibt.

  2. Ich hab noch nie sowas auch nur anastzweise irgendwo gesehen…find es echt cool! Ich frag mich wie lange sie für so ein Bild braucht ?!?

  3. Gürtel sagt:

    würds mir nicht aufhängen, aber die dame hat als meinen respekt. krass

  4. […] ASCII-Art – Schreibmaschinen-Kunst von Keira Rathbone | whudat.de Klar kann man mit ASCII Zeichen geile Bilder basteln. Das haben wir damals schon mit dem C64 gemacht. Aber mit ner Schreibmaschine? Nee, das wäre zwar nahe liegend, aber doch ziemlich bekloppt. Man kann den Kram damit nämlich nicht nachträglich editieren.. […]

  5. Kunst mit der Schreibmaschine – danach kam ASCII-Kunst…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.