„Animal Ski Masks“ by Russian Tattoo Model Teya Salat

Neben ihrem Job als professionelles Tattoo Model, entwirft die gerade einmal 22-jährige Russin Teya Salat auch Mode und Accessoires. Absolut gelungen und sehenswert sind z.B. die Ski-Masken, welche die junge Dame aus St. Petersburg kürzlich auf den Markt brachte. Neben diversen ausgefallenen Skull- oder Superhero-Designs, verstehen im Besonderen ihre „Animal Ski Masks“ auf ganzer Linie zu überzeugen. Direkt hier unten könnt Ihr Euch selbst davon überzeugen. Um beim nächsten Tankstellen-Überfall auf der Ski-Piste künftig den Swag hochzufahren, sollte man sich schon solch eine Maske zulegen. Hier gibt’s ab 35$, die Möglichkeit sich entsprechend einzudecken. Have fun:

22-year-old Russian tattoo model Teya Salat may not be a thief, but her stylish, animal-themed balaclavas have stolen our hearts and opened our wallets!The balaclava takes its name from the 1854 Battle of Balaclava during the Crimean War. British troops, lacking warm clothing, were issued these hand-knit face-masks to protect them from the bitter cold. Previously, this type of headgear was known an an Uhlan cap or a Templar cap.


___
[via boredpanda]

Kommentare

3 Antworten zu “„Animal Ski Masks“ by Russian Tattoo Model Teya Salat”

  1. Henk Rabaey sagt:

    Super cool !!!!!!!
    Please send me the address where I can order these superb balaclava’s.
    Is it possible to order 2 pieces?
    Please… I have two nieces who love skiing. I’d like to give them one for christmas.
    Hury and send me the address…
    Thanx.
    Henk Rabaey
    henkrabaey@skynet.be

  2. iCe sagt:

    Hello,

    My first reaction was :SHUT UP AND TAKE MY MONEY!

    Where can we buy such wonderfull stuff?

    Thx,
    iCe

  3. Helene sagt:

    Absolut genial. Eigentlich simple, aber überhaupt erst einmal auf die Idee kommen :)! Echt klasse. Brauche ich unbedingt für meinen Skiurlaub dieses Jahr. Vor allem die Maske, die an Crumpy Cat erinnert – der Hammer!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.