An Instagram Short Film by Thomas Jullien (Clip)

Schicker Stop Motion Kurzfilm von Thomas Jullien, der aus 852 Bildern von 852 Instagram Usern entstanden ist. Dabei geht es einmal um das Brandenburger Tor, die Champs-Élysées, die Freiheitsstatue und die Oper in Sydney neben allem Anderen, was man eben so auf Instagram festhält. Wer sein eigenes Bild im Clip wieder findet, kann sich bei Thomas melden, wird in den Credits vermerkt und bekommt einen Keks.

„Instagram is an incredible resource for all kinds of images. I wanted to create structure out of this chaos. The result is a crowd source short-film that shows the endless possibilities of social media.The video consists of 852 different pictures, from 852 different instagram users. If you are one of them, shout and I will add you to the credits.“

Clip:

[vimeo]http://vimeo.com/79207239[/vimeo]
___
[via]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.