„Alive Without Breath“ – 3D Paintings of Fishes by Keng Lye (10 Pictures)

Das hier sind ein paar dreidimensionale Artworks (der Begriff „Zeichnung“ allein reicht hier nicht, wie ich finde) von dem aus Singapur kommenden Künstler Keng Lye. Diese Technik stammt ursprünglich von dem Japaner Riusuke Fakahori, die Werke von Lye sind meines Erachtens etwas formvollendeter, hergestellt werden sie durch akribische erstellte Schichten von Epoxidharz oder Acryl in unterschiedlichen Behältnissen. Es ist kaum zu glauben, dass diese Goldfische und Octopusse hier … gemalt sind:

„Inspired by Riusuke Fukahori’s technique using acrylic paint on clear resin, Singaporean artist Keng Lye illustrates 3d animals on bowls, buckets and boxes.“



More pictures on page 2 – click below!

Seiten: 1 2

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.