“AIR: London 6K” – New Stunning Aerial Images by Pulitzer Prize-winning Photographer Vincent Laforet

Die imposanten Luft-Aufnahmen des Fotografen und Pulitzer-Preisträgers Vincent Laforet haben wir Euch an dieser Stelle bereits mehrfach präsentiert. Nach extrem beeindruckendem “Bird’s Eye View”-Material aus den amerikanischen Metropolen New York, Las Vegas und San Francisco, hat es den gebürtigen Schweizer nun für weiteres Aerial-Footage nach Europa verschlagen. Die Aufnahmen zu „AIR: London 6K“ entstanden in den letzten Wochen über dem nächtlichen Himmel der Hauptstadt des Vereinigten Königreichs. Einige Highlights des Sets sowie einen kurzen Clip, der Vincent Laforet nebst Crew während der Arbeit zeigt, gibt’s direkt hier unten. Die gesammelten Luftaufnahmen des Künstlers, werden zudem zeitnah in Form des Bildbandes “Air” erscheinen, welcher sich nach wie vor hier vorbestellen lässt.Enjoy:

Earlier this month, photographer Vincent Laforet spent two hours in a helicopter at 6,000 feet above London to capture these surprisingly futuristic aerial views of the sprawling metropolis. The photographer’s approach to image processing and perspective creates electrified cityscapes that look like something right out of a scene from Tron or Blade Runner. But perhaps the most significant aspect of the shots is the attention to color and light.

Clip:
[vimeo]https://vimeo.com/128429224[/vimeo]
___
[via Colossal]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.