3D Flimmerzwinkern [Nie wieder Shutter-Brillen]

Bitte nehmt es mir nicht übel das ich dieses mittlerweile drei Tage alte Video (gefühlte Jahrtausende in der Internetzeitrechnung) erst jetzt poste, aber höhere Mächte lassen mich einfach nicht ins Netz (Trouble mit dem Magenta Verein). Wiedemauchsei, Jonathan Post hat sich ein paar Elektrostimulatoren an die Schläfen gepackt um endgültig auf die lästigen Shutterbrillen seines 3D-TVs verzichten zu können und seinen Wimpern ein Sportprogramm der Extraklasse zu verschreiben. Ob das Ganze nun funktioniert oder nicht darüber streiten sich die gerade Trolle. Ich würds mir auf jeden Fall zu gerne im 3D-Kino meiner Wahl ansehen wie 400 Menschen zwei Stunden lang synchron Flimmerzwinkern.

via

Dies ist ein Gastbeitrag von eurem whudat vice-ceo honki. Über Kommentare und Freibier würde er sich an dieser Stelle sehr freuen. FB-Likes gehen aber auch in Ordnung.

Kommentare

4 Antworten zu “3D Flimmerzwinkern [Nie wieder Shutter-Brillen]”

  1. Fred sagt:

    Ah, und Honki liest die HG. Top!

  2. UDZGuru sagt:

    Ich glaub ich möchte mir nicht den Augenlidermuskelkater am nächsten Tag vorstellen ^^

  3. honki sagt:

    @Fred: natürlich macht er das :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags: