„Être avec toi“ – A Unique Restaurant That Mixes Art & Lifestyle in Montréal // Canada

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber die Auswahl der passenden Location zum Lunch, Dinner oder sonstigem Meeting, fällt gerade bei uns im lauschigen Kiel nicht immer ganz einfach. Ein Problem, welches die Einwohner des kanadischen Montréal ab sofort nicht mehr plagen dürfte. Mit dem „Être avec toi“ eröffnete dort kürzlich ein ziemlich uniques Restaurant, welches auf ziemlich imposante Art und Weise, Kunst und Lifestyle miteinander verbindet. Das Restaurant/Art Gallery featured jede Menge dope Murals, Graffiti, Paintings, Skulpturen und Installations von lokalen Künstlern wie beispielsweise Stikki Peaches, What is Adam, Jason Cantoro oder Jean Labourdette. Zudem darf man sich in den kommenden Monaten auf Live-Performances von Artists wie Alan Ganev, Botkin, Bonar, and Labrona in dem smarten Laden freuen. Einige Eindrücke aus dem „Être avec toi“ findet Ihr direkt hier unten. Wer sich in der nächsten Zeit also in Montréal aufhalten sollte, unbedingt mal persönlich vorbei schauen:

„Être avec toi“ is a unique restaurant, placed on the W ground floor in Montréal, that mixes art and lifestyle. Ê.a.t “Être Avec Toi” blurs the boundaries of art access by offering its clients art right on their table. The restaurant is the result of a joint work between MASSIVart, W Montréal, BPC, Sid Lee Architecture and Ivanhoé Cambridge. Montreal‘s new restaurant offers a constantly evolving celebration of artistic Montreal, made by and for Montrealers. This restaurant/art gallery project began with the stripping of former Otto restaurant’s design to an all-white space now featuring murals, paintings, sculptures, and installations celebrating the city’s diversity.

Pictures by Stéphane Brugger & Patricia Brochu
___
[via Contemporist]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.