Dr. Dre featuring Jay-Z, Eminem, 50 Cent, Cashis, Stat Quo – “Syllables” [Audio]

Es konnte bislang nicht bestätigt werden, dass das hier eine weitere Nummer des langerwarteten Detox-Albums von Dr. Dre ist, aber was wir hier haben: another „Eminem & Jay-Z“ auf einem Track, dazu Dre himself und 50 Cent (der zuletzt ja nur durch schlechte Alben, peinliche Beefs und unvorteilhafte Tweets auffiel) und ach Gott, Cashis und Stat Quo sind da auch irgendwie noch mit vertreten. Mit dem Subtitle „It’s not about lyrics anymore – It’s about a hot beat and a catchy hook.“ wollen die Herren vermutlich kokettieren – die (Eminem-)Hook auf dieser Nummer ist auf jeden Fall catchy as hell – viel Spaß:


___
[via, via]

Kommentare

3 Antworten zu “Dr. Dre featuring Jay-Z, Eminem, 50 Cent, Cashis, Stat Quo – “Syllables” [Audio]”

  1. Wenn Dre spricht, dann machen auch Fifty und Jay nen Track zusammen, geiles Ding <3

  2. Tarek sagt:

    DETOX! Ich bin mir sicher: 2011!

  3. sebastian sagt:

    nach dem jay part kann man den track eigtl wegschmeißen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.