Conor Harrington in Tel Aviv & Betlehem – “Crossing Lines” – [7 Bilder + Video]

Der Ire Conor Harrington ist einer der bekanntesten Street-/ Fine-Artists, der sich über die Jahre einen unverkennlichen Stil erschaffen hat, in welchem er klassische Elemente der Malerei und den urbanen Style, z.B. Drip-Painting oder typografisch inspirierte Vesatzstücke zusammenbringt, hier hatte ich ein paar seiner unvergleichlichen Arbeiten bereits einmal vorgestellt.

Im Mai 2010 war der Dude zusammen mit dem Filmemacher Andy Telling in Tel Aviv/Israel und in Betlehem/Palästina unterwegs und hat dort ein paar Pieces an die Wände gebracht. Dabei entstand diese athmosphärische Kurzdoku. Der Künstler selbst darüber:

“We spent a week painting in both Tel Aviv and Bethlehem. My work deals with conflict and tension so I thought this would be an interesting place to go to.”

Hier ein paar Bilder der fertigen Kunstwerke, die Doku solltet Ihr auf gar keinen Fall verpassen! Conor Harrington – falls noch nicht getan, merkt Euch den Namen.



Hier der Film:


___
[via]

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

2 Antworten zu “Conor Harrington in Tel Aviv & Betlehem – “Crossing Lines” – [7 Bilder + Video]”

  1. Tarek sagt:

    Unfassbar, wie genail der Typ ist. Das ist Kunst, man! Zeitgenössisch, zeitlos, geil.

    AntwortenAntworten
  2. […] whudat Subscribe to comments Comment | Trackback | Post Tags: Nah-Ost-Konflikt, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Painting with Sounds by Martin Klimas (7 Pictures)
Celebrity Youth Photography (Kanye West, Quentin Tarantino, Leonardo DiCaprio, Stanley Kubrick, Elvi...
Gregory Colbert Photography - Ashes and Snow (24 Pictures)
WIN Compilation April 2014 by LwDn x WIHEL (Clip)
"Message For The Children"- New Mural by Street Art-Duo Herakut in Paris // France