WHUDAT startet mit Char-Broil in die Grillsaison + Gewinnspiel

Ein Sommer ohne Grillen ist wie eine Party ohne Freunde. Doch damit aus dem Spaß auch ein einmaliges Erlebnis wird, muss es natürlich der richtige Grill sein. Die amerikanische Marke Char-Broil, unser Geheimtipp für das beste BBQ und Garant für innovatives Design und höchste Performance, feiert dieses Jahr sein 70. Jubiläum und spendiert uns einen extrem hochwertigen und stylischen Profigrill, den ihr hier sogar gewinnen könnt: einen Char-Broil Platinum 2-Brenner.

Aber nicht nur das: Die Jungs von Char-Broil wissen natürlich auch, wie man einfach und schnell ein kulinarisches Erlebnis herbeizaubert. Stefan und Malle – Berliner Köche und Char-Broil Markenbotschafter – zeigen Euch mit zwei sensationellen BBQ-Rezepten, inspiriert von den Stars der NFL, wie es geht…

Doch warum inspiriert von den Stars der NFL? Anlässlich des Geburtstages hat sich Char-Broil selbst das größte Geschenk gemacht und unterstützt dieses Jahr die NFL in Deutschland – frei nach dem Motto: Erst die Gegner grillen, dann die Steaks. Und damit bei einem Match auch beide Teams auf ihre Kosten kommen, findet ihr hier zwei exklusive Grillrezepte zu nachmachen:

Philadelphia Eagles – Philly Cheesesteak, the original
Rumpsteak mit Provolone, Röstzwiebeln und Jalapenos im Milchbrötchen

  • Rumpsteak vom U.S. Primebeef, ca. 800 g
  • 4 Buns
  • 250 g Provolone
  • 4 große rote Zwiebeln
  • eingelegte Jalapeno Peppers
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Schweineschmalz zum Brotrösten

Das Rumpsteak in zwei Steaks teilen und medium rare grillen. Anschließend ruhen lassen.
Die Zwiebeln in Ringe oder Spalten schneiden und in einer Gusspfanne auf dem Rost oder dem Seitenbrenner mit etwas Schweineschmalz rösten und dabei salzen. Danach die Zwiebeln aus der Gusspfanne nehmen und zunächst beiseitestellen.

Die Steaks nun dünn tranchieren und mit grob geriebenen oder klein geschnittenen Provolone zusammen in die heiße Pfanne bis der Käse geschmolzen ist.
Die Buns aufschneiden und mit etwas Schweineschmalz auf der Schnittseite knusprig grillen. Jetzt Fleisch und Käse mit Röstzwiebeln und ordentlich Jalapenos im Bun anrichten und zum Abschluss etwas BBQ-Sauce dazugeben.

Das rät Stefan:

„Steaks sind für das TRU-Infrared Grillsystem der Char-Broil Platinum Line wie gemacht. Hier wird die Umlufthitze, die herkömmliche Grills produzieren, in Strahlungshitze umgewandelt, so dass bis zu 50 Prozent mehr Feuchtigkeit im Grillgut erhalten bleibt. Und das bei gleichmäßiger Hitze und geringerem Gasverbrauch. Da denkt der Grill richtig mit…“

San Francisco 49ers – sunny chicks and lemons
Hähnchenkeulen in Buttermilch und Zitronen in der Folie gegart

  • 4 Hähnchenkeulen, zusammen ca. 1,4 kg
  • 500 ml Buttermilch
  • 3 Zitronen
  • etwas Ahornsirup
  • natives Olivenöl
  • 1 kleine Knolle Ingwer
  • Meersalz

Die Keulen am Gelenk zerteilen und in Buttermilch und den restlichen Zutaten für 24 Stunden einlegen. Das Ganze großflächig auf Alufolie verteilen und luftdicht verschließen.
Bei ca. 180 Grad ungefähr 60 Minuten garen.

Malle findet:

„Dieses Hühnchen geht Euch nicht mehr so leicht aus dem Kopf, versprochen! Die Char-Broil Platium Line hat separate Brennkammern, so dass ihr das Hühnchen sanft garen könnt und daneben z.B. gekochten Kartoffeln als Beilage nochmal so richtig Zunder und Grillstreifen verpasst.“

Wer so gestärkt ins Spiel geht, kann nur gewinnen! Und nun zu Euch:

Das große Gewinnspiel

Ihr wollt einen einzigartigen Char-Broil Platinum Grill? Dann verdient ihn Euch! Markiert in den Kommentaren des folgenden Facebook-Posts einen Freund, den ihr mit Eurem Lieblingsrezept begrillen wollt. Und was noch? Schreibt uns in den Kommentaren, warum genau ihr den Grill verdient habt. Der Gewinner wird per Zufallsprinzip unter allen Kommentaren, die unter diesem Post eingehen, am 20.5. um 18:00 Uhr ermittelt.

Viel Erfolg!

Happy Birthday Char-Broil

TAME THE FLAME – und das seit 1948. In den 40-er Jahren startet Char-Broil im beschaulichen Columbus, Georgia eine Revolution, mit der niemand gerechnet hatte. Eine simple, gusseiserne Konstruktion zum Grillen mit Holzkohle machte den Anfang eines heute weltweiten Phänomens – dem BBQ. Ist es die Ursprünglichkeit, ist es der einfach sensationelle Geschmack oder sind es die vielen technischen Fortschritte, die das Grillen immer besser machen? Char-Broil hat die Flamme nicht nur gezähmt – 70 Jahre und unzählige Innovationen später holen die Grills von Char-Broil alles aus ihr raus. Für maximalen Grillspaß zu jeder Jahreszeit. Klickt auf die Grafik und erfahrt im Detail, welche Innovationen Char-Broil in den letzten 70 Jahren den Weg zur Nr. 1 geebnet haben.

Kommentare

2 Antworten zu “WHUDAT startet mit Char-Broil in die Grillsaison + Gewinnspiel”

  1. Rubinho sagt:

    Maja würde ich sofort begrillen :) und da ich aktuell ein paar Wochen in san Francisco bin kann ich hier gut mal meine und die von euch allen deutschen Grill-Skills mit dem San Francisco 49ers unter die Leute bringen.!

  2. Mirian Gil Mendez sagt:

    Mein Freund hat sich ein Grundstück an der Lahn gepachtet und da wir bisher immer auf einem kleinen Mini Camping Grill grillen müssen auf den grad mal 2 Würstchen und 1 Steak passen sind unsere Gäste in der Zwischenzeit fast verhungert ? Zur Zeit haben wir große Probleme mir der Kita unserer Tochter und es beschädtigt uns sehr. Aber gestern hat er mein Freund eine super Idee und konnte sich gut durchsetzen und er hatte Erfolg. Das löst jetzt erst mal unser Problem.
    Mein Freund hat bald Geburtstag und möchte auf dem Grundstück feiern.
    Er hätte (zum Geburstag) auf jeden Fall diesen Grill verdient?Der würde echt Augen machen wenn ich den gewinnen würde ???

    Begrillen würden wir gemeinsam alle unsere Freunde? Danke an WHUDAT und Char Broil für dieses Meega Gewinnspiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.