Watch Out: Das Ford Mustang Taxi ist unterwegs! #MustangTaxi (Sponsored)

Kraftvoll, dynamisch, unverwechselbar – die neue Generation des Ford Mustang ist eine wahre Ikone! Markantes Design, hochmoderne Technologien sowie effiziente und absolut kraftvolle Motoren machen den Ford Mustang zur perfekten Verkörperung von Leistung und Freiheit. Gleich im ersten Jahr seiner globalen Verfügbarkeit wurde der Ford Mustang zum meistverkauften Sport-Coupé der Welt! Und die Nachfrage nach dem legendären Pony Car bleibt verständlicher Weise anhaltend hoch. Eigentlich kaum vorstellbar, dass solch ein bulliges und traumhaftes Gefährt auch mal im urbanen Dschungel als Taxi zum Einsatz kommen könnte. Aber genau dieses Gedankenspiel haben die lieben Leute im Hause Ford erst kürzlich im Rahmen der Aktion #MustangTaxi umgesetzt. Entsprechend groß wurden dann natürlich auch die Augen der ahnungslosen Fahrgäste eines Taxistands, vor denen plötzlich ein Mustang Taxi mit 421 PS zu ihrer weiteren Beförderung auftauchte. Ähnlich viel Fahrspaß während einer Beförderung von A nach B, dürften die Beteiligten Passagiere bisher wohl noch nie auf einen Beifahrersitz genossen haben.

Der Ford Mustang begeistert allerdings nicht nur mit seinem legendärem Fahrspaß, sondern auch mit vielen Extras. In der Serienausstattung enthalten sind unter anderem: Xenon- Scheinwerfer, Rückfahrkamera sowie die Ford Power-Startfunktion zum schlüsselfreien Starten. Ebenfalls mit an Bord: Ford SYNC 3 mit AppLink und kapazitiven Touchscreen für intuitive Bedienung – wenn gewünscht auch mit Apple CarPlay und Android Auto. Einen Favoriten in der neuen Mustang-Familie auszumachen, fällt tatsächlich so richtig schwer: Der Ford Mustang Fastback, der mit seinem modern geformten Fließheck den Geist des klassischen Ford Mustang spiegelt oder der Ford Mustang Convertible der aus jedem Blickwinkel dank perfekter Proportionen besticht? Mir persönlich würde der Convertible mit imposant daherkommender Front, sportlichem Cockpit-Design und dem unverkennbaren V8-Sound ja schon sehr gefallen. Ein 5,0-l-V8-Benzinmotor mit 310 kW (421 PS), einem Drehmoment von 530 Nm, 250 km/h Spitzengeschwindigkeit und einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,8 Sekunden klingen schon sehr verlockend. Natürlich inklusive vier verschiedener Fahr-Modi: Normal, Sport Plus, Track oder Schnee/Nässe. Für beide gilt, man bekommt in jedem Fall nicht nur Leistung und Freiheit, sondern eine echte Ikone!

Weitere Infos findet ihr unter www.ford-mustang-entdecken.de

___
[In Kooperation mit Ford]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.