Volkswagen presents: Human Cat Compilation (Sponsored Video)

Nach 17 Jahren Internet habe ich eine Sache ganz klar gelernt: es gibt nur eine Spezies, deren Erfolg im Internet mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vorherzusagen ist. Dabei ist es sogar egal, was der jeweilige Vertreter dieser Spezies so macht: ob er nun an einem Staubsaugerrohr lutscht, ob er schielt und die Zunge heraushängen lässt, ob er einfach nur grumpy guckt oder ob er sich den Bauch kraulen lässt und wie ein Äffchen actet – die Gewinner des gesamten Internets sind: Katzen.

Die Volkswagen Financial Services AG ist daher einen entscheidenden Schritt weiter gegangen und nimmt den Katzenvideo-Kult mal so ein bißchen auf die Schippe. Feinsinnig, vielschichtig und natürlich: mit Katzenvideos! Nur eben ohne Katzen. Dafür mit spannenden Stunts, gewagten Posen, heftigen Styles und Protagonisten, die katzentypische Verhaltensweisen so gut kopieren, dass sich manche Katze davon was abgucken könnte. Miau, I’m a kitty cat!

Und genau wie das Video, so auch der Absender: Die Leasingbörse ist in Sachen Mobilität eben auch den entscheidenden Schritt weiter. Sie hat den Zeitgeist „Nutzen statt Besitzen“ und die Bedürfnisse der jungen Zielgruppe verstanden und bietet auf zeitgemäße Art die Möglichkeit, einen Volkswagen (hier bei facebook) zu fahren. Leasen statt kaufen. Bequem, ungebunden und selbstbewusst unterwegs sein… wie eine Katze eben. Ein paar Vorschaubilder und das Video gibt es nach dem Jump:

Clip:


___
[In Kooperation mit Volkswagen]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.