VLOG: MC Winkel mit Captain Morgan in London (+ Verlosung von 5 Flaschen Captain Morgan!)

Wie erwähnt war ich vom letzten Donnerstag bis zum Samstag in London, Captain Morgan himself hatte eingeladen. Ich wusste bis kurz vor dem Abflug noch nicht genau, was mich dort erwarten würde – und ich wurde nicht enttäuscht: den Freitag verbrachte ich komplett am Set eines Drehs für besagte Rum-Marke, der Original Captain Morgan kam hierfür extra mit seinen Morganettes (sieh Bild #5) aus Übersee. Wen man noch so am Set getroffen hat und ob Boris Becker, von dessen London-Anwesenheit ich bereits am Flughafen hörte, es auch noch geschafft hat – erfahrt Ihr hier:



Clip:

[vimeo]http://vimeo.com/40875846[/vimeo]

Musik: die Mucke kam heute von Torae („For The Record“, Beat von DJ Premier), Freddie Joachim („Since You Came“, hier), Ta-Ku („Bonus“, hier) und Prozak Morris („Button Pusher Man“, von der Curtis Mayfield-Remix Compilation). Erneut brilliant, oder was sagt Ihr?

Gewinnspiel: wer eine von 5 Flaschen Captain Morgan-Rum haben möchte, postet bitte dieses Video in seinem Blog (heute geht es ausschließlich mit Blogs, kein facebook, kein twitter!) und beantwortet in entsprechendem Posting folgende Frage: wie heißen die beiden Morganettes aus dem Clip hier oben (wer aufmerksam zuhört, erfährt es!), außerdem kann es natürlich nicht schaden, Facebook-Fan von Captain Morgan zu werden. Wenn es mehr als 5 Teilnehmer sind, lose ich am Wochenende zusammen mit DocZufall aus – wie immer: Gute Unterhaltung und allen Teilnehmern VIEL GLÜCK!
___
[Teilnahme ab 18 Jahren und der Rechtsweg ist raus!]

Kommentare

31 Antworten zu “VLOG: MC Winkel mit Captain Morgan in London (+ Verlosung von 5 Flaschen Captain Morgan!)”

  1. StreetKatze sagt:

    Der Capt’n solltet mir mal auch einladen. Ich schnurr‘ ja so gerne!

  2. Sören Schewe sagt:

    Beim Check-In musste ich sehr lachen. Genau das erlebe ich auch jedes Mal. Es reicht schon, wenn sich die „(heißen die am Boden auch Stewardessen?)“ nur an den Schalter stellen – ZACK! – steht die Schlange. Auch wenn der Flieger noch gar nicht da ist…

    Sehr schöne Sache – die Idee der verstärkten Kommunikation mit den Menschen gefällt mir sehr, der Taxifahrer war echt cool!

  3. Marvin sagt:

    Ein sehr kompaktes Wochenende in London, wie mir scheint. Aber perfekt genutzt. I like H more than E (who’s that girl?). Nice Vlog wieder!!

  4. BvT sagt:

    Hab es zum Spaß mal auf meinem Blog verlinkt. Allerdings war ich erst motiviert, nachdem ich das Video gesehen habe ;) Kameraführung zwar etwas hektisch, aber ziemlich sympathisch! Und alles gute war drin: Frauen, Bier und Spaß.
    Du brauchst meinen Beitrag nicht unbedingt werten, mein Blog wird zur Zeit noch von so gut wie niemandem gelesen, da ich noch in der Testphase bin und jetzt erstmal einen anständigen Hoster brauche, der mit WordPress einwandfrei funktioniert.
    Whatever, werde mir jetzt erstmal die bisher ignorierten Vlogs reinziehen, Peace!

    Check this

  5. Jens sagt:

    Hey lang nicht mehr gefeatured – jetzt gibt es Rum ;)
    Ganz witzig gemacht, ich glaube ich muss mal wieder öfter deine VLogs gucken !

    Here we go

  6. singhiozzo sagt:

    Vlog wie immer geil, aber auf den Captain fahre ich garnicht ab. Ich weiß ja nicht, was sonst noch ging, aber so sah das nach einer lauen Nummer aus (mal abgesehen von den Morganettes, mit denen ich gerne mal ein wenig … Sightseeing gemacht hätte)! Die Mütze hätte ich für kein Geld der Welt getragen, Alter!
    Freu mich auf die neue Karre nächste Woche!!!

  7. Denis sagt:

    Sehr nices Vlog –

    Ich nehm die Kritik diesmal gleich vorne weg – oddsupply – nett – aber bitte das Original ist einfach von den Jungs und Mädels aus der Brooklyn – GoodWood NYC – http://www.goodwoodnyc.com – man trägt adidas ja auch nicht mit 4 Streifen ;)

    Nun das positive – das Zeppelin Ding ist mega nice – how much?

    London ist ja mal einfach nice :) – eine der freshesten Citys ever been to – wie schlagen sich die Kopfhörer im Gegensatz zu den Beats? Sehen für mich von der Ohrmuschel sehr klein aus?!

    Captain dreh bestimmt wirklich cool – Respekt ;)

    Und nun ab in deinen neuen Merce und Kuba mit Havanna oder wie ;) ?

  8. […] Mehr auf WHUDAT! Gefällt mir:Gefällt mirSei der Erste, dem dieser Artikel gefällt. Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. ← VLOG: MC Winkel im Angsana Balaclava auf Mauritius […]

  9. Harald sagt:

    Glückwunsch zur Einladung. Ich werde nie eingeladen. Aber ich gönnen es jedem, der zu so einem Event eingeladen wird. Ich nehme an, es hat viel Spass gemacht.

  10. Michel sagt:

    Also, als treuer Leser und Zuschauer geht es ja eigentlich nicht an, noch nie kommentiert zu haben.
    Das Ding ist ja, bei jedem deiner Vlogs von irgendwo auf der Welt, den man sich in seinem Büro anschaut, wird man nicht neidisch sondern denkt sich: der MC, das is’n Guter. Herrlich.

  11. denzel sagt:

    lass mich kurz zusammenfassen: las vegas, santa barbara, hollywood, zürich/genf, melbourne, mauritius – und das alles in diesem jahr?! was muss ich tun, um auch so einen steez zu fahren? das nur am rande, vid ist cool, endlich mal ta-ku auch im vid gefeatured

  12. Toby sagt:

    Bam, dieses Zeppelin Teil ist ja mörder. Preis/Leistung stimmt?
    Partymode mit 3 Teilen in der Bude verteilt wäre ja auch absolut pornös. Ich muss mal unbedingt schauen was der Geldbeutel so hergibt bezüglich Wireless Soundverteilung in der ganzen Hütte.

    Vlog gefällt, auch wenn ich schon bessere gesehen habe. Die Captain Morgan Sache schien mir bisschen chaotisch und verplant. Hoffe das kommt nur durchs Video so bei mir an und du hattest ne nette Time!

    Hier der Post

  13. MC Winkel sagt:

    @StreetKatze: … ich werd’s ihm sagen! Du dann auch das nächste Mal als Morganette?! :)
    @Sören Schewe: Hach, wie Vielflieger, doh! :) Neé, echt jetzt mal, das hab‘ ich noch nie gemacht, nichtmal, als es 1995 noch nach Malle ging…
    @Marvin: Auch wenn ich hier jetzt den Namen verrate – guck mal hier. Ihren Freund kennst Du vielleicht, spielt Gitarre in einer Band namens „Rolling Stones“, vielleicht hast Du davon mal etwas gehört. :)
    @BvT: Ist doch in Ordnung. Du hast gute Chancen, wie mir scheint – bisher gehen 2 Flaschen über den Tresen! :) Und auf jeden Fall die VClogs gucken, sind doch quasi immer noch Herzstück des Blogs hier… :)
    @Jens: :)) S.o., sieht gut aus! Am WE wissen wir mehr! LG!

  14. MC Winkel sagt:

    @singhiozzo: Wg. „Morganettes“, siehe hier. Die Mütze habe ich auch direkt da gelassen! :))
    @Denis: Wg. oddsupply – ja, die goodwood-JUngs aus NY kenn‘ ich auch, aber ist doch super, dass es sowas jetzt auch in D gibt! Ich meine – es sind Holz-Accessoires, keine Sneakers. Die Bowers & Wilkins PS5 sind vom Sound her suuuuuper, sitzen auf der Birne wie angegossen, vllt. ein wenig zu eng. Auch, wenn man sie um den Hals trägt – ziemlich eng, werde sie in Zukunft weiter öffnen müssen, sonst quetschen die etwas, aber vllt. leiern sie auch noch etwas aus. Die Nebengeräusche werden so gut wie kpl. ausgeblendet, wurde in London daher 2x fast angefahren. :) Das derbe sind die deutlichen Mitten. Die Beats konnten Bässe und Höhen, aber in der Mitte – der Nektar! – fehlte etwas. Und da kommen die PS5 ins Spiel… also – 100% zufrieden. Die Beats trage ich jetzt zum Sport… Und was den Rest betrifft (da passt aber einer auf, doh!) – lass‘ Dich überraschen! :)
    @Harald: Yes, war super!!
    @Michel: Danke, höre ich gerne. Und ja nun, warum sollte ich jetzt auf einmal unsympathisch bleiben. Ich weiß das Alles immer noch sehr zu schätzen und ich spreade den Kieler Smoothness-Faktor worldwide – daher bin ich ja auch LIEBLINGSKIELER 2012 geworden! :)
    @denzel: „um auch so einen steez zu fahren“ – hahahha, herrlich! Kann ich Dir sagen: blogge erstmal 7 Jahre, ohne dafür etwas zu bekommen. Dann geht’s evtl. los. Wenn Du gut bist! :)
    @Toby: … ist seinen Preis wert, das Ding! Wenn Du mit geschlossenen Augen in den Raum kommst und jmd. erzählt Dir, da stünde eine HighEnd B&O-Anlage – Du würdest es glauben! Und das aus einem Speaker, das ist Voodoo. Denke, etwas besseres bekommt man in diesem Segment gerade nicht. Und wenn Du auch iTunes nutzt, dann auf jeden Fall ein paar AirPlay-Geräte in die Butze… Nur: wie jetzt, „Die Captain Morgan Sache schien mir bisschen chaotisch und verplant.“ – woran machst Du das fest?! Hatte doch gerade mal 2 Min. vom Set gezeigt?! Aber so läuft das immer, man dreht einen ganzen Tag für einen 2-Min.-Clip, viel warten, viel Umbau, viele Takes – alles normal! Und ich sehen – Buddel #3. Viel Glück!

  15. Timsen sagt:

    Sehr schön! Wie immer!
    Könntest du kurz sagen welches Lied du über den Zeppelin spielst?

  16. MC Winkel sagt:

    @Timsen: Das war „Make Her Lost“, war auf der DJ Cones-Compilation mit drauf, hatte ich hier! (auf der ersten Compilation, folgen Sie dem Link! :))

  17. jüßn sagt:

    jetzt erst gewatchenbergend. mal wieder ein instant classic

  18. n1Ls sagt:

    Die Idee mit den Tweets von Boris Becker hast du doch von neoParadise ;D
    Das Oli Kahn Feature ist auf jeden Fall herrlichst!:D

  19. Justus sagt:

    schön :-) – wo geht es als nächstes hin?
    (nach Berlin wäre schön)

  20. Jens sagt:

    Hey, nicht zu vergessen das ich einen ordentlichen Screenshot verwendet habe obwohl es ohne weiteres wieder passend zum Thema „Alohol“ hätte seien können Digga ;)

    http://bayimg.com/faOcKAADe

  21. MC Winkel sagt:

    @jüßn: Top10?
    @n1Ls: NEVER! Ich bin Blogger und jeder Blogger hat rivva abonniert. Und da wurden die Tweets schon 2 Wochen vor neoparadise heftigst diskutiert (habe die Screenshots auch aus dem Blog, welches ich damals gesehen hatte!). neo-paradise hat die Idee aus der dt. Blogszene, true dat!
    @Justus: Kuba. Dann noch Seychellen, Griechenland, Dubai, Thailand und Marokko in diesem Jahr (kein Scherz).
    @Jens: Jajaja, wieder den unvorteilhaftesten Moment ausgesucht! :)

  22. Folker sagt:

    Hey Emser, schöne Nachtaufnahmen und gute Doubletten (oder wie heissen die?) von der Queen und Olli K ;-)
    Den Tipp mit dem Boarding habe ich mir gemerkt: nicht gleich losstürmen, sonern erstmal smooth sitzenbleiben und facebook status updaten ;-)) geht im November wieder nach Florida zum shoppen und relaxen – alles normal machen. Bin gespannt auf den neuen Autowagen ;

  23. lomomo sagt:

    Wow, ich will auch mal nach London, und die Queen treffen :)

    Und AirPlay sollte ich auch mal ausprobieren.

    Hier mein Beitrag

  24. Jens sagt:

    @MC Winkel: Kennst mich ja, bin ich gut drin – schaffe ich auch immer bei mir :D , als wir den DeLorean abgeholt haben hatte ich davor knappe 4,5 h Schlaf, ich sah aus wie Mr. Augenrand persönlich. Muss man durch.

  25. Erdge Schoss sagt:

    Halten Sie, werter Herr Winkelsen, die Bommelmütze in Ehren. Der nächste Winter kommt bestimmt.

    Herzlich
    Ihr Schoss

  26. Toby sagt:

    wann entscheidet sichs?

  27. MC Winkel sagt:

    @Toby: Jetzt! Alle 5 Teilnehmer haben gewonnen! :))

    Ernsthaft – her mit Euren Adressen (bitte an mcwinkel[ät]gmail[dot]com).

  28. […] Ihr wisst, war ich mit dem Captain in Lodon, war Milisekunden-Statist im neuen Werbeclip und wollte der Vollständigkeit halber bei dieser […]

  29. […] Paradies in die Kälte: im selben Monat flog ich dann nochmal kurz nach London, der Captain rief und es […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.